Brauchen Sie Unterstützung in einer Lebenskrise?

Es gibt Krisen die uns den Boden unter den Füßen wegziehen. Mit der richtigen Unterstützung können wir sie jedoch meistern.

Lebenskrisen meistern

Auf unserem Weg durchs Leben durchschreiten wir immer wieder neue Abschnitte, welche uns vor Herausforderungen stellen, um Erfahrungen reicher machen oder in eine Lebenskrise stürzen. Sei es eine Erkrankung die uns zu schaffen macht, ein Todesfall in der Familie oder Beziehungskrisen. Kennen Sie auch solche Situationen, in denen Sie das Gefühl haben es nicht allein zu schaffen?

In Ausnahmesituationen verlieren wir den Boden unter unseren Füßen und wissen nicht mehr was wir tun können. Schnell fühlen wir uns überfordert. Diese Erfahrungen machen uns Menschen aus, doch trotzdem können wir uns kaum auf sie vorbereiten.

Irgendwann kann uns eine Lebenskrise so schwer treffen, dass wir nicht mehr wissen was das Richtige für uns ist, um wieder Halt zu finden. Die Unterstützung von Freunden und Verwandten ist dann oft gut gemeint, aber wirklich hilfreich ist sie nicht immer. Manchmal scheint einfach alles aussichtslos.

Dann stecken wir in einer Krise fest und durchleben die verschiedensten Gefühle und Auswirkungen:

  • Ihre Stimmung ist gedrückt und Sie spüren keine Freude mehr?
  • Sie verlieren das Interesse an den Dingen, die Ihnen früher wichtig waren?
  • Fühlen Sie sich antriebslos?
  • Sie sind unkonzentriert und grübeln häufig?
  • Sie fühlen sich häufig müde und schlafen schlecht?
  • Sie blicken hoffnungslos in die Zukunft?
  • Sie leiden unter Schuldgefühlen und fühlen sich wertlos?
  • Sie verfallen in Aktionismus, ohne sich auf das Wesentliche zu konzentrieren?
  • Sie fühlen sich unfähig Entscheidungen zu treffen?
  • Sie leiden unter körperlichen Symptomen, wie z.B. Magendruck oder Schmerzen, die ohne ärztlichen Befund sind?

In der Krise bin ich für Sie da. Gemeinsam finden wir die passenden Lösungen, damit Sie mit einer neuen, kraftvollen und positiven Perspektive auf ihr Leben schauen.

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

- Václav Havel -

Bleiben Sie mit unserem Newsletter über Gesundheitsthemen auf dem Laufenden!Jetzt anmelden